"Die beiden wundervollen Düfte, dufter Stups und duftes Training, finde ich sehr gelungene Duftkompositionen! Sie kamen schon mehrmals zum Einsatz, z. B. wenn ich geistig erschöpft bin oder lange vor dem PC arbeite. Durch den aktiven Frischekick werden meine Sinne angeregt und ich kann mich viel besser konzentrieren. Es ist schön, dass durch diese wertvollen Kreationen, viele andere Menschen von Deiner Leidenschaft für Düfte profitieren können. Kleiner Tipp – ich gebe einen Sprühstoß dufter Stups auf meinen Nasen- und Mundschutz, so fällt es mir viel leichter zu atmen und ich gehe etwas beschwingter durch die Gegend. Mein kleines Lächeln hinter der Maske bemerken dann auch meine Mitmenschen und es sorgt für eine entspannte Atmosphäre. Ich finde gerade in dieser Zeit, in der wir uns viel seltener in den Arm nehmen oder die Hände geben können, ist es wichtig sich mit natürlichen Düften zu umgeben - ein dufter Stups für die Seele tut da gut ;-)"

(Bettina M., Filderstadt)

"Ich bin völlig aus dem Häuschen... Nicht nur, dass ich den total leckeren duftenStups in meinem Päckchen gefunden habe, es war auch eine Probe des ganz neuen Dufts duftesTraining drin. Und was soll ich sagen, ich könnte drin baden oder komplett in dem Duft versinken. So was Leckeres hab ich glaub ich noch nie gerochen. Und sogar meinem Mann gefällt der Geruch und der ist sonst echt kritisch. Ich arbeite heute gleich nochmal so konzentriert, hochwertige Inhaltsstoffe und die feine Komposition machen einfach einen Unterschied."

(Chamuel S.)

"Von einer lieben Freundin bekam ich den duften Stups geschenkt und war sofort begeistert. Der Duft vereint eine wundervolle Komposition aus wohltuenden ätherischen Ölen und eine ganz besondere Energie. Ich verwendete den Duft fast täglich und fand noch viele weitere Anwendungsmöglichkeiten, als die vom Hersteller angegebenen für Coaching oder Besprechung. Ich möchte diesen Duft für mein Wohlfühlen in meinem Alltag nicht mehr missen und muss deshalb schon nachbestellen. Hoffentlich gibt es den duften Stups bald auch in einer größeren Abfüllung. Vielen Dank."

(Claudia Schimkowski - www.sprache-Deiner-Seele.de)

"1. Stupserle: Was für eine schöne Idee. Der Stupserle begleitet mich über den Tag. Damit es nicht nur bei dem Gedanke oder die Idee bleibt "Ich müsste doch mal ...". Werde ich angestupst zum Handeln und Umsetzen. Eingeladen auf die kleinen positiven Dinge zu achten. Und tatsächlich - das aufschreiben und notieren erhöht die Aufmerksamkeit und das Bewusstsein. Ein sehr schön gestaltetes und gut durchdachtes Heft. Lohnt sich!

2. Erlesene Stupser: Wie oft habe ich schon ein Buch gelesen und war mir im Moment des Lesen sooo sicher, das die gelesenen Buchanregungen nicht in Vergessenheit gerät. Aber wie viele schöne Ideen sind dann doch verloren gegangen, waren unauffindbar oder verschollen. Der "Erlesene Stupser" ist für mich wie ein Erinnerungstagebuch der gelesenen/erlesenen Ideen. Her kann ich Buch Titel und Anregungen notieren. Gerne nutze ich die erlesenen Stupser post it. Wenn ich unterwegs bin habe ich Buch und post it dabei. Notier und klebe sie erst mal direkt ins Buch bevor sie dann den "gesammelten" weg in das Heft der Erlesenen Stupser finden. Das sehr schön gestaltete ringebundene (sehr praktisch zum Umblättern) Stupser Buch machen die Notizen wertvoll. Sehr gelungen!" 

(Gert Schilling, Berlin)

"Wenn du in deinem Leben etwas verändern willst, ist es entscheidend, dass du tatsächlich aktiv wirst und das nicht nur in deinem Kopf, sondern auch im Außen. Der dufte Stups hilft dir dabei, genau das zu tun." 
(Andrea S., Tübingen)

"Euer „dufter Stups“ ist der Hit. Ich verschenke ihn gerne und sprühe auch selbst mein Zimmer ein, wenn ich Konzepte entwickle. Würdet Ihr mir bitte nochmal 4 schicken."
(Karen Engelhardt, Executive Coaching, Frankfurt am Main)

"Ein paar Spühstöße haben schon geholfen, die Gedanken anzuregen. Zweimal habe ich es sogar vor dem Schlafengehen gesprüht und spannende Träume gehabt. In der Familie hatten wir nach dem Abendessen auch mal ein anregendes Gespräch damit. Bleibt spannend, was noch kommt."
(Katrin K., Ehningen, über den duften Stups)

"Ich glaube wir alle kennen den Effekt wie dicht unsere Erinnerungen mit Düften verknüpft sind. Als Trainer/in möchte ich Lernen und Erinnern fördern und Auslösen. Was liegt näher dies mit Duft zu unterstützen. Mit dufte Stupse kann ich mit einfachen Mitteln im Seminarraum eine Lernatmosphäre unterstützen." 

(Gert Schilling, Berlin, über den duften Stups)